Sprungziele
Inhalt
Datum: 11.11.2021

„Brennen? Ja! – Ausbrennen? Nein! – Impulse zur Motivationserhaltung und Burn-out-Prävention“ am 11. November 2021

ANMELDUNG zum Online-Vortrag Brennen? Ja! – Ausbrennen? Nein! – Impulse zur Motivationserhaltung und Burn-out-Prävention“ am 11. November 2021

youtuber-2838945_1920
youtuber-2838945_1920

Bitte bestätigen Sie Ihre Daten nochmal, nachdem Sie auf Senden gedrückt haben!

(Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)

Impuls-Vortrag: Brennen? Ja! – Ausbrennen? Nein! – Impulse zur Motivationserhaltung und Burn-out-Prävention“ am 11. November 2021

Titel-Vortrag:        „Brennen? Ja! – Ausbrennen? Nein! – Impulse zur Motivationserhaltung und Burn-out-Prävention“ am 11. November 2021
 

Termin:                    11. November 2021, 16:00 – 17:00 Uhr

 

Ort:                           Online, Zoom

 

Referent:                Albrecht Aupperle von iprevent (Institut für Prävention und Arbeitsfähigkeit), Hiddenhausen

 

Unternehmen wünschen sich Mitarbeiter*innen, die von ihrer Arbeit und dem Unternehmen begeistert sind und für die Sache brennen – denn zufriedene Beschäftigte sind weniger krank und geben dem Unternehmen Impulse für die Entwicklung.

Doch, wie hat sich die Pandemie auf die Motivation ausgewirkt? Eine aktuelle Blitzumfrage der Deutschen Psychotherapeuten Vereinigung (DPtV) mit 4.693 Teilnehmern zeigt, dass im Vergleich zum Vorjahreszeitraum die Patientenanfragen in Praxen um durchschnittlich 40 Prozent angestiegen sind. Die neueste AOK-Fehlzeiten-Studie bestätigt den Trend: Während Anfang 2020 etwa 69 Prozent der Befragten über emotionale Probleme wie Lustlosigkeit, Nervosität oder Niedergeschlagenheit berichteten, waren es in diesem Frühjahr 88 Prozent.

In seinem Vortrag erläutert Albrecht Aupperle von iprevent aus Hiddenhausen, warum Begeisterung wichtig ist und wodurch sie „verloren und wiedergefunden“ werden kann. Erfahren Sie, wie Sie als Unternehmer*innen sich selbst und ihre Mitarbeiter*innen darin unterstützen können, die Erholungsfähigkeit zu fördern, sodass die Begeisterung nicht auf der Strecke bleibt.


Anmeldung:

Bitte melden Sie sich bis zum 10. November 2021 mit dem Formular an und beachten Sie, dass nach Eingabe Ihrer Daten durch den Button "Senden" eine erneute Abfrage auf Richtigkeit erfolgt, die Sie dann bitte bestätigen. Erst dann ist der Anmeldevorgang abgeschlossen.


Technische Hinweise:

Für Ihre Teilnahme am Online-Vortrag benötigen Sie einen internetfähigen Rechner oder ein mobiles Endgerät inkl. Lautsprechern sowie Mikrofon. Eine Webcam ist wünschenswert.  Den erforderlichen Anmeldelink erhalten Sie spätestens einen Tag vor dem Online-Seminar.




 

Businessman analyzing growing 3D AR chart above tablet computer screen

Nehmen Sie Kontakt auf!

nach oben zurück